30 JAHRE TREND - FEIER MIT!

1981 - Prinz Charles heiratet Diana, Nena und die Neue Deutsche Welle dominieren die Charts, Karottenjeans und Schulterpolster sind angesagt. IBM stellt den ersten Personal Computer vor, BMX verdrängt das Bonanzarad, mit „Wetten Dass… ?“ startet im ZDF die erfolgreichste Fernsehsendung Europas.

Kulinarisch lockern sich die strengen Tafelsitten …

Kulinarisch lockern sich die strengen Tafelsitten. Man bewirtet Freunde und Familie locker und unkompliziert an einem Tisch.

1981 - Mit „Trend“ starten Thomas und das Designerduo David Queensberry und Martin Hunt eine der größten Erfolgsgeschichten der Porzellanindustrie.
Unverkennbar durch die charakteristische, feine Rillenstruktur hat das Service in 30 Jahren unzählige Haushalte, Cookshops, Büros und Bistros eorbert.

1981 - „Trend“ war zu Beginn der 80 Jahre der Versuch, etwas zu produzieren, das den veränderten Essgewohnheiten entspricht, mehr locker, casual und entspannt. Queensberry/Hunt erklärten das Ziel ihres Entwurfs mit „Good design is design you feel at ease with“ („Gutes Design ist ein Design mit dem man sich wohlfühlt“).


Damit haben sie voll ins Schwarze getroffen, denn „Trend“ hat sich zur erfolgreichsten, umfangreichsten Haushaltsserie der Welt entwickelt und ist somit auch im 30. Jahr seines Bestehens ganz im Trend. Das muß doch gefeiert werden.
Also: Hoch die Tassen!

Zum Onlineshop Film ansehen Film ansehen

Der Thomas Trend
Folder als PDF
zum Herunterladen.